Vereinsgeschichte

Von der „Feuerwehrkapelle“ über den „Musikverein Feuerwehrkapelle“ zum „Musikverein Berkheim e.v.“

Am 27. September 1927 beginnt die Vereinsgeschichte des Musikvereins Berkheim mit dem Aufruf des Büttels: „Wir wollen eine Musikkapelle gründen, wer mitmachen will, möge sich melden. Instrumente werden zur Verfügung gestellt!“ Und es kamen viele. Zu viele, denn die Instrumente reichten bei weitem nicht aus.

Der bald als „Feuerwehrkapelle“ bekannte Zusammenschluss von Musikern, der aus einer Initiative mehrer Feuerwehrkameraden heraus gegründet wurde, hatte die Unterstützung des Bürgermeisters und konnte bald mit einem regelmäßigen Probenbetrieb beginnen.

Bis 1939 etablierte sich die Kapelle als Teil des Berkheimer Dorflebens und war unter wechselnden Dirigenten ein fester Bestandteil der Feste der Feuerwehr.

Am 24. September 1949 wurde auf Anregung des damaligen Bürgermeisters der Probenbetrieb nach dem Krieg wieder aufgenommen und bis heute ohne Unterbrechung fortgeführt.

Wichtige Daten in den darauf folgenden Jahren waren die Umbenennung in „Musikverein Feuerwehrkapelle“ 1951, die erste Weihnachtsfeier im Jahr 1968 und die vollkommene Eigenständigkeit als „Musikverein Berkheim e.V.“ im Jahr 1973.

1967 wurde einer der noch heute wichtigsten Grundsteine unsere Vereins gelegt. Auf Initiative unseres Dirigenten Willi Maul wurde die erste Jugendkapelle gegründet, die zusammen mit der Stammkapelle ab 1975 in der damals neuen Osterfeldhalle zu Hause ist.

Zwei Meilensteine für die Kameradschaft und die Qualität der Kapelle sind die Jahre 1996 und 2003. 1996 fand das erste Probenwochenende statt, das seit damals jedes Jahr durchgeführt wird und 2003 war das neue Vereinsheim bezugsfertig.

Im selben Jahr wurden auch die Youngsters gegründet und sind seitdem eine festen „Größe“ in unserem Verein.

Seit 2014 liegt die musikalische Leitung in den Händen von Klaus Straube der, hier stellvertretend für alle Dirigenten und Amtsinhaber der Vergangenheit genannt, mit der Kapelle an ihrer musikalischen Zukunft arbeitet.